Lachs auf Spagel

Es ist Spargelzeit und am Wochenende habe ich ein neues Rezept ausprobiert, was wirklich easy ist und mega lecker schmeckt!

 

Zutaten (für zwei Päckchen):

1 kg grüner Spargel

2 Lachsfiles

2 EL Butter

1 Bio Zitrone

etwas frischen Rosmarien, Petersilie

Salz (ggf. auch etwas Bärlauchsalz) und Pfeffer

Beilage: Kartoffeln

 

Zubereitung:

Einfach Spargel (unteres holziges Stück abschneiden und ggf. unten etwas schälen), Lachs, Rosmarien und Petersilie, ein paar Butterflöckchen, Zitronenscheibe und Gewürze mittig auf ein Backpapier geben. Das Backpapier über die Mitte Schlagen und wie ein Bonbon verpacken. Die Enden mit etwas Garn zusammenbinden. Die zwei Spargelpäckchen auf ein Backbelch geben und in den vorgehezten Ofen schieben.

Nach 20-25 Minuten aus dem Ofen holen, parallel dazu Kartoffeln kochen und zusammen auf den Teller geben.

 

Vorher-/Nachher-Foto:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.